Anlass und Argumente zu der FFK-Kampagne

April 29th, 2015 | by Helen |

Corax wird 15. Jahre alt und will 150 werden! Wir wünschen uns deshalb zum Geburtstag neue Fördermitglieder. Wir fordern unsere Hörerinnen und Hörer und weiteren Corax gegenüber wohlgesinnten Personen auf in den Förderverein beizutreten und/oder jemanden zu überzeugen so zu tun. Die Person, die dem Förderverein beitritt, und die, die sie überzeugt hat so zu tun, werden auf dem Corax Geburtstag am 3. und 4. Juli auf einem Freigetränk der eigenen Wahl eingeladen. Mitglied werden geht am einfachsten auf www.freunde.radiocorax.de. Den Namen von der Person, die einen dazu bewegt hat den FFK beizutreten darf man auf dem Beitrittsformular angeben.

Einige Argumente:

*Corax steht für Werte die für anderen auch wichtig sein können/sollten. Corax ist als nichtkommerzielles und unabhängiges Radio ein Ort für Bildung, ein Medium für Inhalte mit politischem, emanzipatorischem und kritischem Anspruch, ein Experimentierfeld, ein gesellschaftlicher Gestaltungsraum auf UKW, in dem auch marginalisierte Themen und Gruppen ihren Platz finden.

*Um das Radio langfristig betreiben zu können, braucht es unbedingt die finanzielle Beteiligung seiner Hörerschaft und weiterer Leute die Corax schätzen. (Hintergrund: Corax muss ein Viertel von seinem Budget selbst erwirtschaften. Da wir keine kommerziellen Tätigkeiten ausüben ist dies nur durch Mitgliederbeiträgen von Corax und von dem Freundes- und Förderverein möglich.)
*Fördermitglied sein bedeutet nicht, dass man sehr viel Geld haben muss. Man kann schon mit einem symbolischen Beitrag von monatlich 2 Euro Fördermitglied werden und dadurch helfen Corax zu erhalten.
*Wer dem Förderverein beitritt darf mitbestimmen wofür das Geld des FFK ausgegeben wird.

Post a Comment