Protokoll der Dienstberatung vom 18.01.16

Januar 18th, 2016 | by Mark |

Allgemeines:

  • Reinigungsverantwortung: TA : Toilette, Büro : Küche
  • Mark traf Frau Köhler (besitzerin Haus am oberen Boulevard) Treffen mit Werkleitz in der letzten Januar-Woche (wird noch Termin vereinbart), dann folgen weitere Gespräche/Verhandlungen
  • Ralf Mittwoch wieder da, mit ihm das Korator*innen-Team von RadioRevolten (ist bis zum Wochenende in Halle)
  • Das Protokoll der letzten Vorstandssitzung findet ihr hier: http://orga.radiocorax.de/?p=1789

Termine diese Woche:

  • Montag Kinderradio 16:00 Uhr
  • Dienstag 14 Uhr: Susanne Machill von der AWO (Verantwortliche für BFD)
  • Dienstag 14 Uhr: Jane Unger (Stadtmuseum) wg. RadioRevolten
  • Donnerstag 18-20 Uhr ASQ
  • Medienstammtisch 03.02.16 19:00-21:00 Uhr

Technik:

  • Freifunk, zweiter Router wurde installiert, tägl. neues Einlocken notwendig… dann geht auch Whatsapp
  • Studio 1: am Kopfhörer muss Ohrenschutz ersetzt werden
  • Studio 3:
    • Kanten am Studiopult müssen abgeklebt werden, wg. Verletzungs- und Textilzerstörungsgefahr
    • die DJ-Kopfhörer sind defekt, ein Kopfhörer mit Spiralkabel wird gebraucht, damit die Stolpergefahr gebannt ist
    • YouTube spielte mit Störgeräuschen aus, öffnen des Videos im neuen Tab behob das Problem
  • für ein Olympus-Geräte muss noch ein Kabel repariert werden
  • Cut 2: Virenscanner wurde repariert
  • Bernd kümmert sich um neue Dongels für Wave-Lab
  • Marks und Steffi´s Rechner wurden neu aufgesetzt/aufbereitet und funktionieren (danke Bernd)
    • Kalender: gSync muss noch zu Steffi & Nico (Mark)
  • Audioserver läuft sehr fix, Schreibt jetzt 4x schneller (Danke Stefan & André)
  • ein TA-Rechner muss ausgetauscht werden, Helene schaut, ob noch Daten drauf sind, danach erfolgt Ausbau

 

Tagesaktuelles Programm

  • z.Zt. dünne Besetzung
  • Dienstagmorgen: Planungsfrühstück/Redaktionskonferenz

 

Programm

  • Norbert hat Filmriss geschnitten (Dankeschön)
  • Angekündigte Sendung zur Programmreform im GZ letzten Donnerstag lief da nicht )

 

Projekte:

  • Zum „Common Voices“-Refugee-Radioprojekt wurde noch keine Entscheidung getroffen
  • „Studis on Air“ Antrag wird heute vom Stura behandelt, die Fachschaftsräte folgen
  • Grünschnäbel-Honorarverträge müssen neu aufgesetzt werden: Nico
  • SMART-Prüfung ist in den letzten Zuckungen, übersichtliche Nachforderungen werden abgearbeitet

Post a Comment