Vorstandssitzung am 03. Juli

Juli 6th, 2018 | by Jonas Katzmann |

Anwesend: Jonas, Udo, Helen, Ralf, Philine, Tina, Lukas

  1. Nächste Redaktionskonferenz
  • Thema: Aperol Spritz + Termine im Herbst + Sendevorstellung + Vorstellung des Radiokunst-Stipendiums + Kiosk-Wochen
  • Termin 19. Juli – 19:00 Uhr bei Radio Corax
  • R. schreibt Einladung + F. einladen
  • Termin Vorbereitung: Donnerstag 12.07. – 19 Uhr bei Corax

 

  1. 25 Jahre Corax e.V.
  • Vorschlag: 20. September im und vorm Hause Corax (Ideen: offizieller Empfang + Eröffnung Residency + Gesprächsrunde über Rolle unabhängiger Medien in Halle → in der Diskussion Thema: Gesellschaftskritik und Öffentlichkeit, unabhängige Berichterstattung und Aktivismus)
  • Idee für Grußworte wurden gesammelt
  • Treffen für weitere konkrete Planung: Freitag 13.07., 10:00 Uhr

 

  1. Corax-Fest 5. Oktober
  • Veranstaltungscrew ist in Planung
  • Berliner Str. (Charles Bronson), All Inclusive (Floors, Security, Technik, Bar, etc.)

 

  1. CSD 8. September
  • angemeldeter Corax-Stand mit tagesaktuellem Live-Programm + Bühnenmoderation
  • Vorstand und Co beim Infostand 14 – 20 Uhr

 

  1. Jahresabschluss
  • Idee Korax/Ciosk-Jahres-Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung

 

  1. Mietverhandlungen
  • (intern)

 

  1. Radio Art Residency
  • Corax-Gremium zur Auswahl hat gut geklappt: es ist C. S. aus Paris – danach gab es intensive Diskussionen mit dem Goethe-Institut über Auswahlverfahren → letztlich hat das Institut die Auswahl von Corax akzeptiert
  • Claire freut sich, dass sie es wird → sie muss noch verhandeln, wie sie gegenüber ihrem Arbeitgeber die 3 Monate Auszeit nehmen kann
  • Konzept von Claire: „I am Radio Corax“ → sie wird in den 3 Monaten Radio Corax verkörpern → d.h. es wird eine Art performativ-künstlerische (Selbst-)Reflexion von Corax geben

 

  1. Rückblick und Auswertung
  • Vorstand-Betrieb → alle Aufgaben, die auf dem Treffen formuliert worden sind sind soweit umgesetzt → was noch ansteht: themenspezifische Einladungen des Vorstands, vorbereitend zur Zukunftswerkstatt → weiterhin: Workshop/Klausur Vorstand/Betrieb am 23.08., Themen dabei: bezahlte Struktur vs. Ehrenamt/Inhalt (was heißt bezahlte Koordinationsstelle), Verhältnis Vorstand/Betrieb, Partizipationsmöglichkeiten und gemeinsamer Umgang in der Corax-Struktur → muss organisiert werden: Vorbereitung + externe Moderation (Moderationsvorschlag Marius von der Freiwilligenagentur, Philine fragt an) → bei künftigen Vorstands/Betriebs-Sitzungen: frühere Uhrzeit und auf RednerInnenliste achten
  • Vorstand-Beirat → Protokoll ging nicht an den Betrieb → Überlegungen: wo kann Idee von Blame Free Culture / Root Course Analysis verankert werden → kann im Hintergrund des Treffens am 23.08. eine Rolle spielen (eher hintergründig), außerdem Input/Panel auf der Zukunftswerkstatt, weiterhin wird sich Vorstand damit auseinandersetzen
  • Datenschutz-Workshop: wird verschoben auf die nächste Vorstandssitzung

 

  1. Übersetzungs-Rechnung von B.
  • die Ansage, es gibt 20 € pro Stunde kann nicht mehr gemacht werden → das war ein Fehler, die Anfrage war nicht explizit genug – in Zukunft muss es hier eine direkte Absprache mit M. geben! → bei neuen Anfragen muss eine Grenze des Betrags definiert werden
  • bei Anfragen farsi / arabisch → erstmal zurücktreten, Finanzen auschecken und dann erneut angehen (im Zweifel verschieben auf nächstes Jahr)

 

  1. Termine
  • Zukunftswerkstatt: 25.-27. Januar (unter Vorbehalt, Philine schaut nochmal nach)
  • Vorstandstreffen: 17. Juli, 18 Uhr

 

Post a Comment